Online Beratung
Kontakt
Öffnungszeiten
×

Datensicherheit und Erreichbarkeit

Verschärfte Sicherheitsvorkehrungen/ Neue Serverumgebung / Fragen und Antworten zur Cyberattacke 

Nach der Cyberattacke auf den Caritasverband München und Freising Anfang September bauen wir eine völlig neue und sichere Serverumgebung auf und sind daher derzeit noch nicht wieder flächendeckend per E-Mail erreichbar. Bitte beachten Sie, dass sich die E-Mail-Endungen der Caritas-Mitarbeitenden ändern. Nicht mehr aktiv ist die E-Mail-Endung "@caritasmuenchen.de", sie wird durch "@caritasmuenchen.org" abgelöst.

Online-Bewerbungen über unsere Jobsuche sowie der Login für Bewerber/-innen sind wieder uneingeschränkt möglich! 

Sollten Sie dringende Anfragen haben, stehen wir Ihnen zudem unter  info@caritasmuenchen.org oder telefonisch zur Verfügung. Wir bedanken uns für Ihr Verständnis!
Haben Sie Fragen zur Cyberattacke und zur Sicherheit Ihrer Daten?

Hier erfahren Sie mehr!
Vier Kinder sitzen zusammen in einer Hängematte | © eyezoom100 - Fotolia

Förderverein Koop St. Nikolaus
München-Schwabing e. V.

Förderverein Koop St. Nikolaus, München-Schwabing e. V.

Der Förderverein wurde im Mai 2008 von Eltern gegründet, um die Arbeit des Kinderhauses zu unterstützen und Mittel für diese Arbeit zur Verfügung zu stellen. Dabei ist es uns besonders wichtig, die Interessen von Kindern, Eltern und Erzieherinnen/Kinderpflegerinnen zu berücksichtigen.

Ein besonderes Anliegen unseres Vereins ist es, allen Kindern des Kinderhauses die Teilnahme an Ausflügen und Aktionen zu ermöglichen. Daher unterstützen wir Kinder aus finanzschwachen Familien durch individuelle Zuschüsse.

Der Förderverein bestritt im Laufe der Jahre zahlreiche allgemeine und individuelle Zuschüsse zu diversen Ausflügen und Aktionen.

Ein Schwerpunkt unserer Tätigkeit ist die Unterstützung des Kinderhauses beim Thema Stärkung der Selbstwahrnehmung der Kinder als Beitrag zur Prävention vor sexueller Gewalt. Hierzu besuchte der Verein Powerchild e. V. den Kindergarten. Es ist geplant, den Besuch alle zwei Jahre zu wiederholen.

Zu den wiederkehrenden Aktionen des Förderverein gehört auch die Einladung von St. Martin auf seinem Pferd, der alljährlich unseren St. Martins Umzug anführt. Auch mit kurzfristig benötigten Anschaffungen hilft der Förderverein. So konnten für die Krippenkinder Stühle und eine Sitzbank angeschafft werden.

Eine Einnahmequelle unseres Vereins ist der zweimal im Jahr stattfindende Flohmarkt, der von Elternbeirat und Förderverein gemeinsam veranstaltet wird. Eine weitere Finanzquelle sind die Mitgliedsbeiträge von 18 Euro pro Jahr.

Wenn Sie unsere Arbeit unterstützen möchten, können Sie gerne Mitglied im Förderverein werden. Wir freuen uns auf Sie.
 

Kontakt:

E-Mail: info@foerderverein-st-nikolaus.de